Die Klauke Kompetenzen im Überblick

Innovation – die Grundlage unseres Erfolgs

Kreativität, technologische Kompetenz und enger Dialog mit Ihnen, den Anwendern und Systempartnern, vereinen sich in allen Klauke Lösungen. Dadurch haben wir uns zu einem führenden Unternehmen in verschiedenen Branchen entwickelt und können Ihnen stets innovative Produkte anbieten.

  • Unsere Neuentwicklungen ergänzen das bestehende Produktprogramm von Klauke.
  • Durch einen stetigen Austausch mit unseren Kunden sind wir uns über die Bedeutung von Individuallösungen bewusst und scheuen uns nicht davor,eine passende Lösung auf Ihre Anforderungen hin zu entwickeln und zu fertigen.  Bei unseren Neuentwicklungen legen wir einen großen Wert darauf, dass Anwendungskomfort, Sicherheit und Wirtschaftlichkeit deutlich gesteigert werden.
  • Kontinuierliche und umfangreiche Investitionen in unsere Fertigungsanlagen versetzen uns in die Lage, immer komplexere Teile mit zunehmend extremeren Toleranzvorgaben formgerecht und zuverlässig herzustellen.
  • Kosteneffiziente und termingerechte Entwicklungen werden durch unser effektives Projektmanagement sichergestellt. Unser Entwicklungsprozess stellt die frühe Einbindung von Einkauf und Produktion sicher, so dass innovative Prototypen nach erfolgreichen Feldtests zügig zur Serienreife entwickelt und in die Fertigung geführt werden können.

Innovation in der Praxis: Klauke Micro

Klauke hat mit der "Klauke Micro" die weltweit erste elektromechanische Crimpzange mit PowerSense-Funktion auf den Markt gebracht. Diese Funktion beschreibt das Vorklemmen von Hand und das Crimpen mit Motor. Dadurch werden Handgelenk- und Unterarmbereich spürbar geschont. Maximale Effizienz und maximaler Bedienkomfort in einem. Mehr Informationen gibt es in unserem Fachbericht zum Thema gesundheitsschonendes Crimpen.

Innovation in der Praxis: MAPAXL

Ebenso innovativ ist auch das 2 in 1 – Werkzeug „MAPAXL“. Mit ihm wird eine axiale Verbindung von Rohr und Fitting erzeugt, indem zunächst das Rohr geweitet wird, damit anschließend eine Schiebeverbindung hergestellt werden kann. Dies erspart dem Anwender ein separates Werkzeug.


Sicherheit und Zuverlässigkeit durch Qualität

Klauke Produkte finden in Bereichen mit hoher Sicherheitsanforderung Verwendung. Umso wichtiger ist ihre Verlässlichkeit und Qualität. Nur der Norm zu entsprechen, ist uns zu wenig. In puncto Sicherheit, Anwendungsfreundlichkeit und Robustheit erfüllen Klauke Produkte die höchsten Anforderungen und leisten mehr als Normen fordern. Wir sind erst zufrieden, wenn Sie es sind.

Zertifizierte Qualitätsmanagementsysteme der Klauke-Gesellschaften

  • ISO 9001:2008 - Kunden- und prozessorientiertes Qualitätsmanagementsystem
  • ISO 14001:2004 - Umweltmanagementsystem zur kontinuierlichen Verbesserung der Umweltleistung
  • ISO/TS 16949:2009 - Die ISO/TS 16949 Norm geht über die DIN ISO 9001 hinaus und ist der international anerkannte Standard für Qualitätsmanagementsysteme in der Automobilindustrie.

Zertifikate einzelner Produkte oder Produktgruppen

CSA (Canadian Standard Association): Zertifizierung des elektrischen Verbindungsmaterials und der Werkzeuge nach UL/CSA Standards.

DNV (DET NORSKE VERITAS): Bestätigt die Eignung unseres elektrischen Verbindungsmaterials für den Einsatz in Schiffen und Offshore Gas- und Ölplattformen.

GL (Germanischer Lloyd): Bestätigt die Eignung unseres elektrischen Verbindungsmaterials für den Einsatz auf Schiffen sowie auf festen und mobilen Bohrplattformen nach DIN EN 61400-1.

Ein spezielles Zertifikat belegt darüber hinaus die besondere Eignung unseres Verbindungsmaterials für den Einsatz in On und Offshore Windkraftanlagen/-parks.

GS (Geprüfte Sicherheit): Die GS-Kennzeichnung unserer Press- und Schneidwerkzeuge steht für ein höchstmögliches Sicherheits- und Qualitätsniveau.

IEC Zertifikate: Das einzigartige Sicherheitsniveau unserer Produkte wurde im Bereich des elektrischen Verbindungsmaterials mit der international anerkannten Prüfnorm IEC 61238-1 und bei den Batteriewerkzeugen mit der international anerkannten Norm IEC 60745-1 belegt.

UL (Underwriters Laboratory): Das elektrische Verbindungsmaterial und die Presswerkzeuge sind nach UL/CSA Standards zertifiziert.

VDE (Verband der Elektrotechnik e.V.): Prüft und bescheinigt die elektrische Sicherheit von Werkzeugen, Ladegeräten sowie von Werkzeugen zum Arbeiten unter Spannung.

Der Klauke Qualitätsanspruch und Systemgedanke gilt für jedes unserer Produkte. Darum wurden nicht nur Produkte, die unseren Markennamen tragen, sondern auch alle, die wir für unsere Systemanbieter fertigen, von Zertifizierungsstellen qualifiziert.


Kundennähe - Unterwegs und bei Klauke

Nicht nur bei der Entwicklung von Innovationen spielt der Kunde eine wichtige Rolle. Auch vor und nach dem Kauf ist uns die Kundennähe sehr wichtig.

Die Klauke Anwendungstechnik

Der Klauke-Kunde kennt es schon seit vielen Jahren – den professionellen Service und die kompetente Hilfestellung unserer Anwendungstechnik – am Telefon und vor Ort. Vielschichtige Fragestellungen unserer Kunden werden so schnell und professionell beantwortet. Hierbei greifen die Techniker auf hochmodernes Testequipment zurück, welches uns erlaubt nahezu alle Verbindungsvarianten von Klauke-Verbindern und Kabeln zu testen. Um Ihnen verlässliche Auskünfte für Ihre spezifischen Fragestellungen geben zu können, verlassen wir uns dabei stets auf genormte Verfahren. Selbstverständlich erhalten Sie von uns auch Prüfprotokolle, für die von uns durchgeführten Tests.

Anwendungstechnik:

Klauke-Anwendungstechnik@Emerson.com

+49 2191 9072402

Beratung per Video

Sehen ist besser als nur hören. Nicht immer können wir zeitnah vor Ort sein. Aus diesem Grund haben wir für unsere Klauke-Kunden eine Videoberatung eingerichtet. Bei der Videoberatung von Klauke, die sowohl in Deutsch als auch in Englisch verfügbar ist, zeigt Ihnen einer unserer Anwendungstechniker die Anwendung des Produkts live am Bildschirm. Dabei können wir sofort auf Ihre Fragen eingehen.

Lernen Sie uns persönlich kennen

Unsere Fachleute freuen sich, Sie persönlich kennenzulernen und Ihnen unsere Werkzeuge und Problemlöser vorzustellen. Hierzu bieten wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten:

  • Produktpräsentationen und kompetente Beratung vor Ort durch unser Außendienstteam und unsere technischen Berater
  • Als kompetenter Partner beraten wir Sie gerne und entwickeln, testen sowie produzieren spezifische Lösungen für Ihren Anwendungsfall
  • Einen guten Einblick in unser Produktportfolio bietet auch ein Messebesuch in Ihrer Nähe - wählen Sie einen passenden Messetermin aus.
  • Wir bieten weltweit interne und externe Schulungen für Anwender
  • Das Klauke Mobil: Unser Elektrotechnik-Außendienst oder Vertriebspartner kommt mit unserem begehbarem Fahrzeug und einer breiten Palette unserer Werkzeuge zu Ihnen

Authorized Service Center (ASC): Werkzeug Service zur Wartung und Reparatur

Auch nach dem Kauf bieten wir Ihnen umfangreiche Dienstleistungen durch unsere weltweit 60 autorisierten Service Center an:

  • Komplett-Wartungsservice mit jährlicher Inspektion und Wartung zu Festpreisen, inklusive Prüfplakette und Prüfzertifikat
  • Reparaturen innerhalb kürzester Zeit nach Auftragserteilung
  • Service Mobil: Unser Fahrzeug für Vor-Ort-Einsätze in Deutschland und Österreich verfügbar
  • Kostenlose Hotline für alle Fragen rund um den Werkzeug-Service in Deutschland und Frankreich
  • Leihgeräteservice für alle gängigen Werkzeuge in Deutschland, Österreich und Frankreich

Weitere Informationen

> Klauke Gruppe
> Kontakt

Klauke lebt Lean Management

Lean Management ist eine Methode der Unternehmensführung, die starke Kundenorientierung bei gleichzeitiger Effektivitätssteigerung und Effizienzsteigerung in den Mittelpunkt stellt. Intern und extern werden dabei kontinuierlich Verbesserungen von Produktions-, Logistik- und administrativen Prozessen durchgeführt. Bei Klauke leben wir Lean Management – für unsere Kunden und unsere zukünftigen Erfolge.

Das Ziel der Prozessoptimierung ist eine stetige Steigerung unserer Effizienz und Vermeidung von Fehlern. Im Rahmen eines kontinuierlichen Erfahrungsaustausches mit zahlreichen Unternehmen, die ebenfalls auf Lean Management setzen, erhalten wir immer wieder neue Impulse. Auf diese Weise werden weitere Verbesserungen angestoßen, welche die Effektivität und Effizienz auf allen Unternehmensebenen erhöhen.