Land auswählen
  • {{country.Text}}
Sprache auswählen


Deine Zukunft beginnt hier.


Bei Klauke zu arbeiten bedeutet vor allem: vielseitig sein. Genau darum bieten wir Dir über 10 Ausbildungsberufe im technischen, kaufmännischen und im IT-Bereich. Werde jetzt Teil unseres Teams und zeige, was in Dir steckt. Was Dich erwartet: ein faires Gehalt, vielfältige Aufgaben und ein großer Teamzusammenhalt.

Schüler-Praktikum: Wir antworten auf Deine Fragen!


Weißt Du schon, was Du nach der Schule machen willst? Ausbildung oder Studium? Werkstatt oder Büro? In Deinem Praktikum, finden wir gemeinsam heraus, wo Deine Stärken liegen und welcher Beruf zu Dir passt. Als Schüler bekommst Du bei uns während Deines Pflicht- oder freiwilligen Praktikums die Chance die Weiche für Deine weitere schulische und berufliche Laufbahn zu stellen. Ein Schülerpraktikum findet in den meisten Fällen während Deiner Schulzeit, im Falle eines freiwilligen Praktikums in den Ferien, statt.

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann sprich Dich mit Deinen Lehrern und Deinen Eltern ab und bewirb Dich bei uns. Eine Bewerbung, die uns zwei bis sechs Monate vor Beginn des Praktikums erreicht, hat gute Chancen. Am besten verrätst Du uns auch schon direkt in Deinen Bewerbungsunterlagen, ob Du Dein Praktikum im technischen, im kaufmännischen, im IT-Bereich absolvieren möchtest.


Nach der Schule? Ausbildung!


Im Rahmen einer 2 - 3 ½-jährigen Ausbildung lernst Du auf Augenhöhe mit anderen Schülern, Auszubildenden und Studierenden die Aufgaben in dem von Dir gewählten Fachbereich kennen. Nicht nur eigene Azubiprojekte realisiert Ihr im Team, auch den Unterricht in der Berufsschule meistert Ihr gemeinsam.

Unser Ausbildungsmodell: Wir setzen auf erfahrungsbasiertes Lernen! Du lernst nicht für die Ausbildung, sondern für Deine berufliche Zukunft bei uns. Auf Deinem Weg erwirbst Du Kenntnisse und Fähigkeiten, die Dein ganzes Leben lang wertvoll sein werden.

Technische Berufe


Du arbeitest nicht nur gerne mit dem Kopf, sondern auch mit Deinen Händen? Du löst gerne kniffelige Aufgaben und kannst Dir komplexe Abläufe gut vorstellen? Perfekt! Mit einer technischen Ausbildung legst Du einen soliden Grundstein für Deine berufliche Zukunft.

Im Rahmen einer technischen Ausbildung bekommst Du in unserer brandneuen Lehrwerkstatt die Gelegenheit Dir die technischen Grundfertigkeiten für Deinen späteren Werdegang anzueignen. Hier kannst Du in Deinem eigenen Tempo lernen und Deine Begeisterung für Technik voll entfalten.

Unsere technischen Ausbildungsberufe: Entdecke jetzt Deinen Traumjob!

 
Kaufmännische Berufe

Wenn es etwas zu planen gibt, nimmst Du die Sache am liebsten selbst in die Hand? Du hast gerne mit Menschen zu tun, bist kommunikativ, organisiert und fit im Rechnen? Dann ist eine kaufmännische Ausbildung eine interessante Möglichkeit für Dich!

Im kaufmännischen Bereich arbeitest Du z. B. im Materialeinkauf, in der Buchhaltung oder kümmerst Dich im Vertrieb um die Betreuung unserer Kunden. Du sorgst dafür, dass alles reibungslos läuft und die Zahlen stimmen. Als Azubi bei uns arbeitest Du früh in Projekten mit und übernimmst eigenverantwortlich Aufgaben, an denen Du wachsen kannst.

Unsere kaufmännischen Ausbildungsberufe: Finde jetzt Deinen Traumjob!

 

IT-Berufe

Wo andere ratlos vor dem PC sitzen, wird es für Dich erst richtig spannend. Geht nicht gibt es für Dich nicht – IT ist Deine Leidenschaft –, und selbst wenn es um komplexe Programmierungen geht, behältst Du ein kühles Köpfchen. Hast Du schon einmal über eine Ausbildung im IT Bereich nachgedacht?

Als ITler arbeitest Du dienstleistungsorientiert, d.h. Du solltest Freude daran haben, die IT Probleme Deiner Kollegen zu lösen, sodass diese ihre täglichen Aufgaben effizienter lösen können. Denn ohne moderne IT an allen Arbeitsplätzen und funktionierende Netzwerken geht bei uns nichts. Und auch für unsere Produkte brauchen wir IT-Know-how.

Im IT-Bereich halten Sie beispielsweise bei uns im Haus alles am Laufen und passen Hard- und Software an verschiedene Anforderungen an. Sie sind früh in Projekte eingebunden und lernen alle Seiten eines Dienstleistungsberufs intensiv kennen.

Unsere IT-Ausbildungsberufe: Entdecke jetzt Deinen Traumjob!

IT Ausbildungsberufe bei Klauke
Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration (m/w/d)
Ausbildung zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung (m/w/d)


Nach der Schule? Duales Studium!


Verbinde Theorie und Praxis mit dem Dualen Studium Maschinenbau. In Zusammenarbeit mit den Hochschulen Bochum (Campus Velbert / Heiligenhaus) oder der Bergischen Universität Wuppertal und dem Berufsausbildungszentrum der Industrie (BZI) in Remscheid, bieten wir das Duale Studium Maschinenbau an.

Die Inhalte des Studiums und die berufliche Praxis im Unternehmen werden perfekt aufeinander abgestimmt. Während Ausbildung und Studium bist Du durchgängig im Unternehmen beschäftigt. So kannst Du die Inhalte Deines Studiums unmittelbar in der Praxis anwenden. Du erhältst eine Ausbildungsvergütung nach dem Metalltarifvertrag und weitere Kosten (Semesterbeiträge, Bücherkosten etc.) übernehmen ebenfalls wir. 

Auf diesem Weg ermöglichen wir Dir ein praxisnahes Bachelorstudium von 4 bzw. 4 ½ Jahren. Nach erfolgreichem Abschluss hast Du nicht nur einen Bachelor erworben, sondern auch eine abgeschlossene Ausbildung in einem metallverarbeitenden Beruf (z.B. Industriemechaniker oder Werkzeugmechaniker). Am Ende des vierten Semesters wird die IHK Prüfung abgelegt. Damit erwirbst Du Deinen ersten Berufsabschluss. Die letzten vier Semester widmest Du überwiegend Deinem Studium.

Deine Karriere bei Klauke: So kannst Du Dich bewerben

Du willst Deine Karriere bei uns starten? Dann bewirb Dich jetzt für eine Ausbildung, ein Duales Studium oder ein Schülerpraktikum. Offene Stellenausschreibungen findest Du in unserem Jobportal.

Deine Bewerbung nehmen wir direkt über unser Online-Formular entgegen.

Ein letzter Tipp für Dich: Zu einer vollständigen Bewerbung gehören bei uns immer ein persönliches Bewerbungsschreiben, ein Lebenslauf sowie Kopien der letzten beiden Zeugnisse.

Um Dich im weiteren Bewerbungsverlauf schnell und unkompliziert erreichen zu können, z. B. zur Terminabsprache, solltest Du eine Telefonnummer angeben, unter der wir Dich tagsüber gut erreichen können. Außerdem solltest Du eine Emailadresse angeben, die Du während des laufenden Bewerbungsprozesses regelmäßig überprüfst.

Wir freuen uns, Dich kennenzulernen!