Land auswählen
  • {{country.Text}}
Sprache auswählen

Duales Studium Maschinenbau

In Zusammenarbeit mit den Hochschulen Bochum (Campus Velbert / Heiligenhaus) oder der Bergischen Universität Wuppertal und dem Berufsausbildungszentrum der Industrie (BZI) in Remscheid, bieten wir das duale Studium Maschinenbau an. Die Inhalte des Studiums und die berufliche Praxis im Unternehmen werden perfekt aufeinander abgestimmt. Während Ausbildung und Studium sind Sie durchgängig im Unternehmen beschäftigt. So können Sie deren Inhalte unmittelbar in der Praxis anwenden.

Ausbildungsdauer
Das duale Studium dauert 4 bzw. 4 1/2 Jahre. Nach erfolgreichem Abschluss haben Sie nicht nur einen Bachelor erworben, sondern auch eine abgeschlossene Ausbildung in einem metallverarbeitenden Beruf (z.B. Industriemechaniker oder Werkzeugmechaniker). Am Ende des vierten Semesters wird die IHK Prüfung abgelegt. Damit erwerben Sie Ihren ersten Berufsabschluss. Die letzten vier Semester widmen Sie Ihrem Studium.

Folgendes haben Sie bereits im Gepäck
Neben handwerklichem Geschick und gutem räumlichen Vorstellungsvermögen sollten Sie überdurchschnittlich engagiert und aufgeschlossen sein. Sie sind kommunikativ, flexibel, teamfähig und zuverlässig. Kaufmännisches Grundverständnis ergänzt Ihr Profil. Zudem haben Sie Ihre Schullaufbahn mit einem guten Abitur abgeschlossen. Insbesondere haben Sie in den technischen und naturwissenschaftlichen Fächern gute Noten sowie gute Englisch- und EDV-Kenntnisse.

So kann es nach dem Bachelor-Abschluss weitergehen
Nach einem erfolgreichen Abschluss eröffnen sich Ihnen vielfältige Möglichkeiten in einem internationalen Umfeld. Ihre Übernahme liegt natürlich in unserem Interesse. Außerdem können Sie an verschiedenen Fachhochschulen und Universitäten vielfältige Aufbaustudiengänge mit Masterabschluss belegen.

Wann und wie Sie sich bewerben können? 
Eine Bewerbung, die uns acht bis zwölf Monate vor dem Start des dualen Studiums erreicht, hat gute Chancen. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung am besten über das Online-Formular oder per E-Mail an [email protected].




Ansprechpartner

Frau Judith Kumbruch
Specialist Talent Acquisition & Development
Tel: +49 (0)2191 9072324