Ressourcen richtig nutzen – Umstellung auf LED-Beleuchtung im Werk Bernsdorf

28.11.2017

Ressourcenmanagement und Umweltschutz sind bei Klauke von großer Bedeutung. Daher investieren wir regelmäßig in neue Anlagen, die helfen, die Umweltbelastung zu minimieren und Energie einzusparen. So wurde zum Jahresende im Werk Bernsdorf nach verschiedenen Investitionen in den modernen Maschinenpark die Beleuchtung im Bereich Zerspanung auf LED umgestellt. Hierfür wurden zunächst 140 Lampen ausgetauscht, jedoch ist eine Erweiterung der Maßnahmen auf die Bereiche Montage und Verwaltung für das Frühjahr 2018 geplant. Der Austausch der Lampen führt zu einer nicht unerheblichen Stromersparnis und ebenfalls zu einer besseren Beleuchtung an den Arbeitsplätzen. So haben wir zusätzlich zur Entlastung der Umwelt noch zu einer Verbesserung der Arbeitsplätze beigetragen.

 Wenn Sie mehr über unsere Umweltpolitik erfahren möchten, besuchen Sie unsere Website unter „Umweltschutz und Nachhaltigkeit – für uns alternativlos!“.