Inspektion und Wartung von Werkzeugen

Eine regelmäßige vorbeugende Pflege und Wartung von Werkzeugen erspart zumeist teure Reparaturen. Bei einer Inspektion wird Ihr Werkzeug auf seinen ordnungsgemäßen Zustand überprüft, während bei einer Wartung diverse Verschleißteile ausgetauscht werden.

Wir empfehlen Ihnen, eine Inspektion Ihres Werkzeuges jährlich durchführen zulassen. Eine Wartung ist bei Klauke für Press- oder Schneidwerkzeuge möglich und sollte alle 3 Jahre oder ab 10.000 getätigten Verpressungen bzw. Schnitten durchgeführt werden. Besteht bei unseren neuen Batterie-Werkzeugen Wartungsfälligkeit, beginnt die Leuchtdiode zu blinken. Dies dient nur Ihrer Information und beeinträchtigt NICHT die Funktionstüchtigkeit des Press- oder Schneidwerkzeuges.

Die Inspektion und Wartung sollten Sie nur von autorisierten Service Centern und unter ausschließlicher Verwendung von Klauke Originalersatzteilen durchführen lassen. Die regelmäßige Inspektion und Wartung ist die Grundlage für eine lange Lebensdauer Ihres Werkzeuges.

Wenn Sie diesen Inspektions- und Wartungs-Service in Anspruch nehmen möchten, füllen Sie bitte das Formular Checkliste für Inspektion und Wartung aus und senden es mit Ihrem Werkzeug an unser Service Center.

Checkliste - Inspektion und Wartung

Wichtiger Transporthinweis:
Defekte Li-Ionen.Baterien dürfen nicht mehr versendet werden und müssen fachgerecht vor Ort entsorgt werden. Die Abgabe muß an Wertstoffhöfen oder in Batteriesammelbehälter erfolgen.

Es können weitere Kosten entstehen, Auskunft dazu bekommen Sie in Ihrem Service-Center.

Mit Absenden des Formulars bestätigen Sie, dass Sie die notwendige Befugnis besitzen, um für die oben angegebene Firma zu handeln.